Die Göttinnen-/Götterschmiede 2023 und Aufstellungsausbildung 11

Datum:

20.01.2023

Zeit:

16:00

Ort:

Praxis Donald Guß

Göttinnen-/Götterschmiede 2023 Aufstellungsausbildung 11 und Jahresgruppe

 

Die Göttinnen-/Götterschmiede

ist eine Ausbildung/ Jahresgruppe, die sich zum Ziel gesetzt hat den Einzelnen darin zu begleiten, seinen natürlichen Ausdruck von Fülle, Freude und Reichtum im Leben zu finden und aus veralteten bewussten und Unbewussten Überzeugungen auszusteigen um ein glücklicheres, freieres und selbstbestimmteres Leben zu führen. Diese Ausbildung/Jahresgruppe richtet sich gleichermaßen an Menschen, die sich selbst weiter entwickeln wollen, als auch an Therapeutinnen und Therapeuten, die das etwas Andere Familienstellen in ihrer Praxis anwenden möchten.

In diesem Jahr geht es im Besonderen um unser wahres Selbst. Eine Rückkehr in unseren natürlichen Ausdruck und Fluss ist zu tiefst erfüllend, nährend und spendend. Alter Mangel endet. Hier beginnt Reichtum im erlöstesten Sinne. Der Ausdruck von unserem Selbst ist geprägt von unendlicher Liebe und reinstem Mitgefühl und gleichzeitig einer tiefen und unkorrumpierbaren Integrität dieser Liebe und dem Leben gegenüber. Im besten Sinne bedeutet das einen Menschen vor zu finden, der sich selbst und dem Leben in seiner Unendlichkeit und Vielheit bewusst geworden ist.  Wenn Du verstehen und erkennen möchtest was es mit den Ursachen von Liebe und Erfüllung  auf sich hat, und Du sowohl dein eigenes Leben als auch das der Anderen bereichern möchtest, dann bist Du hier gegebenenfalls richtig.

Über den Namen Götterschmiede und seinen symbolischen Hintergrund: In Geschichten sind Göttinen und Götter Wesen, die erstaunliches vollbringen können. Warum gibt es Menschen, die diese Geschichten interessiert ?  Wer kennt es nicht, von einer Geschichte inspiriert worden zu sein und plötzlich geschieht es: das vorher Unmögliche ist plötzlich möglich. Einengende Begrenzungen lösen sich auf einmal auf und geben einen Raum frei, der längst vergessen war. Ich glaube fest daran, dass niemand gewöhnlich ist und dass in Jeder und Jedem etwas Außergewöhnliches schlummert, dass gesehen und gelebt werden möchte.

Die Gruppe arbeitet mit verschiedenen Formen der Systemischen Familienaufstellung (siehe unten), aber auch ausgewählten Techniken aus der Psychologie, dem Schamanismus, der Energetik und der Meditation. Diese Gruppe ist für Dich, wenn Du in einem oder mehreren Bereichen Deines Lebens nach Ausdehnung, Veränderung oder einem Wechsel Ausschau hältst, bzw. Dich weiter bilden möchtest.

 

Weitere Inhalte:

Die Fülle in Dir und im Leben
Gesunde Gesetzmäßigkeiten in Systemen
Gesunde Gesetzmäßigkeiten im Familiensystem
Geheilte Mutter und der geheilte Vater in uns
Eigen-/ und Stellvertreter-Wahrnehmung
Firmen-/ und Unternehmens-Aufstellung
Krankheit und die potenzielle Heilung
Das, was hilft, in einer Aufstellung
Trauer- und Verabschiedungsarbeit
Das Überwinden von Widerständen
Arbeiten mit vergangenen Leben
Beziehungs-/Partner- Aufstellung
Mutter-/ und Vater- Aufstellung
Unterbrochene Hinbewegung
Beziehung glücklich leben
Die begleitende Haltung
Emotionales Ausdrücken
Missbrauchs-Themen
Symptom-Aufstellung
Die 4 Wissensträger
Potenzial-Aufstellung
Opfer- und Täterarbeit
Das Wunder im Leben
Trauma-Aufstellung
Halten von Feldern
Innere Kind Arbeit
Versöhnungsarbeit
Krieg und Frieden
Tieraufstellung
Aus der Wurzel
Nachnährung
Ahnenarbeit

Hier findest du einen kleinen Video Einblick in die kommende Göttinnen und Götterschmiede. >Click hier.

Zitate von TeilnehmerInnen: „Donalds Aufstellungsarbeit erlebe ich mehrdimensional, tragend, haltend, um die Schätze des Herzens bergen zu dürfen. Eine Reise durch Täler und Höhen von Schmerz und Freud: ein wahrer Schöpfungsakt, der der Seele Flügel verleiht.” „Ich habe schon viel ausprobiert und gemacht…, aber da wo mich dieser Prozess abgeholt und hingebracht hat, das ist noch niemandem gelungen.“ “Diese Zeit mit Donald hat mich komplett in mein Leben gebracht. Ich gestalte! Ein unglaublich gutes Gefühl.”

 

 

Termine 2023:

Die Wochenenden und die Abschlusswoche im Überblick:

1.) 20.-22.01.2023
2.) 03.-05.03.2023 (Ausbildung-Professional 1)
3.) 02.-04.06.2023
4.) 08.-10.09.2023
5.) 13.-15.10.2023

Abschlusswoche: 18.-25.11.2023

Zeiten der Wochenenden:
Fr. 16-22:00 Uhr
Sa. 10-21:00 Uhr
So. 10-19 Uhr

 

Zusätzliche Aufstellungs Module:

Das Ambulatorium: keine Anwesenheitspflicht, aber jedem sehr zu empfehlen: TERMINE

1.) 16.02.2023
2.) 30.03.2023
3.) 13.06.2023
4.) 14.09.2023
19-21:30 Uhr
Wichtige Neuheit: Die Ambulatoriumstermine sind nun im Preis inbegriffen.

 

Abschlussfahrt: Die Abschlussfahrt ist einer der wichtigsten Bestandteile der Ausbildung.  Zuzüglich zu der Kursgebühr entstehen Kosten für die Abschlusswoche von insgesammt 850,00€ (Inklusive Unterbringung, Verpflegung und Schwitzhütte) Es ist möglich, die Abschlussfahrt bei Anmeldung schriftlich zu stornieren. In diesem Fall, fallen lediglich 150€ Gruppenpauschale an.

Hinweis: Die Ausbildungsgebühr kann per Einmalzahlung oder in Teilzahlungen über das Ausbildungsjahr geleistet werden. Bei konkretem Interesse an der Ausbildung, bitte ich Sie vorab an einem Aufstellungs-Wochenende oder an 2 Aufstellungsabenden teilzunehmen. Ist das aus zeitlichen Gründen oder weil Sie von weiter herkommen nicht möglich, bitte ich um ein Vorgespräch mit mir, in dem ich Ihnen etwas über die Arbeit erzählen kann und Sie, wenn vorhanden, Fragen stellen können. Dieses Gespräch ist für Sie kostenfrei.

Ein Video-Kurzbeitrag von Donald über die Götterschmiede der Menschlichkeit findest du  hier.

 

Zur Ausbilung/ Jahresgruppe können noch weitere Blöcke dazu gebucht werden, für die gesonderte Schülerpreise gelten:

A: Ausbildung Professional ist eine exklusiver Zusatz für alle die die sich auf Familienaufstellung spezialisieren möchten. Hier gibt es zwei zusätzliches Wochenenden die sich gezielt mit dem Aufstellungs-Handwerk und Training befassen,  ein Zugang zu einem Telegramkanal in der ich regelmäßig  an Hand von aktuellen Aufstellungen mit dir hinter die Kulissen der Aufstellung schaue so wie sechs ZOOM Abende über das Jahr verteilt, in denen du regelmäßig alle Fragen stellen kannst und du von mir persönlich superviesion bekommst. Alle weiteren Infos dazu findest Du >hier.
B: Zwei bis drei Patientenwochenenden: 24.-26.03.2023 und 27.-29.10.2023
C: Zehn Aufstellungsabende (einmal im Monat Praxis Guß)

 

Das wichtigste Kleingedruckte so wie Zahlungsmodalitäten:

Bei Bestätigung der Teilnahme, der Ausbildung/Jahresgruppe (Die Ausbildung/Jahresgruppe besteht aus den fünf Wochenenden und der Abschlusswoche) können Sie bis 6 Wochen vor Ausbildungs/Jahresgruppenbeginn von den Kosten der Ausbildungswochenenden/Jahresguppe sowie für die Abschlusswoche zurücktreten, ohne dass Ihnen Kosten entstehen. Später ist ein kostenloser Rücktritt nur möglich, wenn ein Teilnehmer-Ersatz gestellt wird oder jemand von einer bestehenden Warteliste nachrücken kann. Das Nachrücken ist bis zum zweiten Ausbildungswochenende/Jahresguppe möglich, sofern der Teilnehmer die An- und Abmeldebedingungen akzeptiert. Wird kein Teilnehmer-Ersatz gefunden, ist die volle Ausbildungssumme zu entrichten.

Die Stornierung der Abschlusswoche ist bis 14 Tage vor Beginn der Abschlusswoche möglich. Grundsätzlich sind bei Stornierung 180,- € Stornogebühren, innerhalb von 10 Tagen, zu entrichten. Sollte jedoch die Mindestteilnehmerzahl von insgesamt 21 Personen für die Abschlusswoche durch Stornierungen unterschritten werden, entstehen zusätzlich zu den 180,-€ weitere Kosten (begründet durch vertragliche Vereinbarungen mit dem Seminarort). Diese sind von allen Teilnehmern, die storniert haben, zu gleichen Teilen zu tragen und bis zen Tage vor Beginn der Abschlusswoche zu zahlen. Ab 14 Tage vor Beginn der Abschlusswoche ist keine Stornierung mehr möglich und die gesamten Kosten sind zu zahlen.

Bei Fernbleiben eines oder mehrerer Ausbildungswochenende, so wie die Abschlusswoche, bleibt die Zahlungspflicht der vollen Ausbilungsgebühr bestehen.

Zahlungsmodalitäten: Die Kursgebühr kann per Einmalzahlung oder in Teilzahlungen geleistet werden. Bei Teilzahlung besteht eine regelmässige Zahlung. Nach der Hälfte der Ausbildung ist die Hälfte der Kursgebühr geleistet und der volle Betrag bis spätestens eine Woche vor Beginn des letzten Wochenendes. Mit Absenden der Anmeldung bestätige ich das ich die An- und Abmeldebedingungen so wie Zahlungsmodalitäten gelesen habe und sie akzeptiere. Ein Wiederruf ist nach Ablauf der An- und Abmeldefrist nicht mehr möglich.
Haben Sie noch Fragen? Dann kontaktieren Sie mich gerne unter: info@praxisguss.de oder unter 030/81897114.

Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

 


Anmeldung:

Die unten stehenden Beträge sind inkusieve 19 % Mehrwertsteuer.
Für Patientinnen und Patienten die aus therapeutischen Gründen an der Jahresgruppe teilnehmen, entfallen die Kosten der Mehrwertsteuer. In diesem Falle richten Sie Ihre Anfrage zuerst an info@praxisguss.de

jetzt registrieren:

Ticket type Ticketmenge: inkl. 19 % MwSt.
Regulär ab 02.01.23 Ratenzahlung 2425€ netto
2.880,00 
Regulär ab 02.01.23 Einmalzahlung 2255€ netto
2.680,00 
Frühbucher bis 01.01.23 Ratenzahlung 2085€ netto
2.480,00 
Frühbucher bis 01.01.23 Einmalzahlung 2000€ netto
2.380,00 

Extra Service:

Ausbildung Professional bis 29.01.2023 statt 1550€ regulär für 790€ netto
940,00 
Online-Kurs Schüler Ausbildung 11 Frühbucher bis 29.01.2023 130€ netto
150,00 
Supervision Ausbilung 11 Frühbucher bis 29.01.2023 120€ netto
140,00 
Menge: Gesamt

Ort: